Partnerhoroskop Jungfrau

Immer ein Auge für's Detail

Sie möchte auch in ihrer Partnerschaft gegen mögliche, unvorhergesehene Ereignisse gewappnet sein und sich am liebsten gegen alle Eventualitäten absichern. Natürlich spielt das Herz auch eine große Rolle dabei und wer die Jungfrau für sich gewinnt, hat den treuesten Partner an seiner Seite, den man sich vorstellen kann. Sie selbst ist bereit, viel für ihre Beziehung zu tun. Und wenn sie merkt, dass sie sich auf ihren Auserwählten verlassen kann, dann entspannt auch sie sich und wird zu einer sehr unterstützenden Partnerin.

Jungfrau und Widder

Mutiges Unternehmen

Der draufgängerische Widder könnte für die Jungfrau zur Geduldsprobe werden. Er, der keine Risiken kennt und drauflosstürmt, wenn ihm danach ist, muss auf Wunsch seiner Jungfrau vielleicht erst einmal diverse Sicherheitstrainings durchlaufen, bevor sie sich einigermaßen entspannen kann. Auf Dauer könnte das bei beiden sehr an den Nerven zehren und sie müssen in ihrem Zusammenleben sehr erfinderisch werden.

Jungfrau und Stier

Wohltuende Gemeinschaft

Diese beiden Erdzeichen finden gern Gefallen aneinander. Die Ruhe und Verlässlichkeit des Stiers gleicht die leichte Verunsicherung aus, die die Jungfrau manchmal in sich trägt. Der Stier sorgt außerdem für eine gute materielle Basis, die beiden ein gesichertes Fundament bietet. Wenn sie sich einmal gefunden haben, sind sie oftmals auch sehr familienorientiert, und ihre Verbindung ist fast eine Garantie für eine lebenslange Beziehung.

Jungfrau und Zwillinge

Flexibilitätstraining

Der Ideenreichtum des Zwillings fordert die Jungfrau zu einer Flexibilität heraus, die ihr nicht so leichtfällt. Sie weiß gern, woran sie ist, und plant am liebsten voraus, denn so kommt es nicht zu plötzlichen Überraschungen, auf die sie nicht vorbereitet ist. Der sprunghafte Zwilling jedoch hüpft von einer Idee zur nächsten und bringt das Konzept der Jungfrau für einen gemeinsamen Tag komplett durcheinander. Das kann eine spannende Mischung werden.

Jungfrau und Krebs

Vorsicht verbindet

Der gefühlvolle Krebs bietet eine ausgezeichnete Ergänzung zur Jungfrau. Obwohl sie sehr verletzlich ist, traut sie sich selbst häufig nicht, ihre eigenen Gefühle im Außen zu zeigen. Der Krebs jedoch ist seiner Gefühlswelt sehr nahe und kann so eine ausgleichende Wärme in die gemeinsame Beziehung bringen, sodass auch die Jungfrau leichteren Zugang dazu findet. Beide können sehr umsorgend miteinander sein, denn sie möchten sich gegenseitig Gutes tun und finden Gefallen an der sicheren Basis einer Beziehung oder Familie.

Jungfrau und Löwe

Kreuzfahrt oder Campingurlaub?

Die Großzügigkeit und der Anspruch eines Löwen könnten der Jungfrau zuweilen als übertrieben erscheinen. Ihr reicht ein bescheidener Rahmen, sie braucht den Prunk nicht, mit dem sich der Löwe gern umgibt, und diese Thematik könnte gelegentlich durchaus für Zündstoff sorgen. Doch die Jungfrau hat sehr unterstützende Eigenschaften und hilft gern, anderen einen entsprechenden Auftritt zu ermöglichen, wenn sie nur nicht selbst ins Rampenlicht muss. Insofern hätte sie im Löwen einen Partner, der ihr diesen Part gern abnimmt.

Jungfrau und Jungfrau

Sparsamkeit ist eine Zier

In dieser gemeinsamen Wohnung ist es entweder blitzeblank - oder es herrscht Chaos pur. Beide neigen zu einer gewissen Perfektion und das gelingt mal mehr, mal weniger. Ihr gemeinsames Ziel einer verlässlichen Beziehung verbindet und sie wissen genau, was der andere braucht. Auch die Erwartungshaltungen in der Partnerschaft sind ähnlich und geben beiden somit Sicherheit. Sie wissen, was sie aneinander haben, und würden diesen sicheren Hafen freiwillig nicht so schnell verlassen.

Jungfrau und Waage

Praktische Begegnung

Die Kontaktfreude der Waage könnte der eher schüchternen und zurückhaltenden Jungfrau neue Wege eröffnen. Während sie den Alltag perfekt managt, sorgt die Waage nicht nur für ein geschmackvolles Ambiente, sondern verhilft auch immer wieder zu neuen Begegnungen, die die Partnerschaft beleben. Doch gerade diese Leichtigkeit im Umgang mit anderen könnte für die Jungfrau manchmal etwas Bedrohliches für ihre Beziehung haben - hier ist ein ehrlicher und offener Umgang miteinander gefragt.

Jungfrau und Skorpion

Neue Welten

Der leidenschaftliche Skorpion lässt die Jungfrau in völlig neue Sphären schauen, in die sie sich selbst wahrscheinlich nie vorgewagt hätte. Ihr moralischer Anspruch, eine über bestimmte Bereiche nicht hinausgehende Tabuzone zu überschreiten, kann durch den Skorpion sehr erweitert werden, wenn sie im Stande ist, sich darauf einzulassen. In praktischer Hinsicht wirken beide sehr ergänzend aufeinander, denn die Sicht der Jungfrau aufs Detail verleiht dem Forscherdrang des Skorpions, den Dingen auf den Grund zu gehen, eine weitere Dimension.

Jungfrau und Schütze

Praktischer Weitblick

Die Weltoffenheit des Schützen, für den es praktisch keine Grenzen gibt, macht der heimisch orientierten Jungfrau schon zu schaffen. Während sie lieber auf der eigenen Scholle verbleibt, kann er nicht schnell genug in die Welt hinausziehen, um neue Eindrücke zu gewinnen, die seinen Weitblick fördern. So viel Neues ist der Jungfrau unangenehm, denn das hieße, ihren vertrauten Bereich zu verlassen - und das bereitet ihr eher Unbehagen.

Jungfrau und Steinbock

Stand by me

Die Verlässlichkeit einer Jungfrau ist nur zu toppen durch die Verlässlichkeit eines Steinbocks. Beide leben gern nach festgelegten Regeln und wollen wissen, worauf sie sich einlassen. Überschaubarkeit und Sicherheit bestimmen ihr Wohlbefinden, und dies können sie sich gegenseitig wunderbar vermitteln. Auf der praktischen Ebene gibt es wahrscheinlich keine Probleme, die sie nicht gemeinsam lösen können. Insofern steht einer dauerhaften Beziehung nichts im Wege. Achten sollten sie jedoch darauf, dass bei all den Pflichten der Spaß am Leben nicht zu kurz kommt.

Jungfrau und Wassermann

Revolution im Alltag

Für das Sicherheitsempfinden der Jungfrau ist es überaus wichtig, sich in einem Rahmen zu bewegen, den sie überschauen kann und der ihr vertraut ist. Sich in immer neue Bereiche vorzuwagen, wie der Wassermann es tut, käme ihr nicht so schnell in den Sinn, denn sie hat genug mit ihrer Alltagswelt zu tun. Dem Wassermann ist der Ausdruck seiner Andersartigkeit allerdings Lebenselixier - und das bringt den Tagesablauf der Jungfrau ganz schön durcheinander.

Jungfrau und Fische

Der Perfektionist und der Chaot

Die allumfassende Liebesfähigkeit eines Fisches ist der Jungfrau vielleicht zunächst suspekt. Zu fern ist sie der Bereitschaft, ihre eigenen Gefühle in so offener Weise zuzulassen. Doch sie mag durchaus von so viel Liebesfähigkeit fasziniert sein, die ohne Bedingungen gewährt wird. Im Grunde wären diese zwei eine perfekte Ergänzung, denn die praktische Herangehensweise der Jungfrau, den Alltag zu meistern, ist etwas, was dem Fisch oftmals fehlt. Und seine Gefühlsbetontheit bringt in der Jungfrau vielleicht Neues zum Klingen.

Partnerhoroskop

Liebes-Jahreshoroskop 2017: Liebes-Stresstest mit Happy End?

Impressum · Datenschutz · © 2011-2017 Funsurfen, Thomas Hansen