Partnerhoroskop Waage

Love to love you, babe

Hier muss sie aufpassen, dass sie sich nicht nur an den Partner anpasst, sondern auch eigene Wünsche und Bedürfnisse anmeldet. Ein Gefährte, der auch sie ein wenig auf Händen trägt, die durch sie kreierte stilvolle Atmosphäre zu schätzen weiß und sich vom Charme der Waage verzaubern lässt, wäre daher der Partner der Wahl.

Waage und Widder

Ich Tarzan, du Jane

Dieses widersprüchliche und sich doch so ergänzende Paar bringt Leben in die Bude, denn einer kann vom anderen lernen. Der wildentschlossene Widder weiß genau, was er will und wie er das erreichen kann. Die oft unentschlossene Waage zögert häufig, weil sie nicht weiß, wie sie es allen recht machen kann und auch allen gerecht wird. In der gegenseitigen Beobachtung können sie eine Andersartigkeit erkennen, die ihr eigenes Verhalten ergänzen könnte.

Waage und Stier

Lieben und geliebt werden

Die Venus, Göttin der Schönheit und der Liebe, verbindet diese beiden Zeichen, und jedes zeigt auf seine Weise Sinn für ein harmonisches Miteinander. Der Stier möchte auf bodenständige Art eine gute Basis für eine Beziehung bereiten, die Waage kann mit ihrem Ästhetikgefühl ein harmonisches Ambiente schaffen. Der auf Gemütlichkeit ausgerichtete Stier könnte der Waage zuweilen nicht feinsinnig genug sein und in dieser Hinsicht wären Differenzen schon mal möglich.

Waage und Zwillinge

Wortgewandtheit

Hier finden sich zwei, die sich immer was zu sagen haben. Beide lieben den Gedankenaustausch miteinander und regen sich intellektuell gern mit gegenseitigen Argumenten an. Da diese Zeichen sehr kontaktfreudig sind, finden sie überall schnell Anschluss und haben meistens einen großen Bekanntenkreis. Ihre Beziehung ist sehr kameradschaftlich und auf gegenseitige Offenheit ausgerichtet und sie lassen sich in der Regel genügend gegenseitigen Spielraum.

Waage und Krebs

Charme und Heimatsinn

Der familienorientierte Krebs und die eher auf Kontakt ausgerichtete Waage sind in ihren Zielsetzungen nicht immer konform. Der Krebs braucht Verlässlichkeit, sucht die Beziehung für immer, die Waage hat zuweilen jedoch etwas Flirtendes an sich, erprobt sich und ihren Charme immer mal wieder in ihrer Außenwirkung. Dieses Verhalten nimmt dem Krebs seine Sicherheit, wodurch seine Tendenz, sich in sein Schneckenhaus zu verkriechen, angesprochen wird. Hier ist auf beiden Seiten viel Fingerspitzengefühl für die Bedürfnisse des anderen gefragt.

Waage und Löwe

Glitzer liebt Glamour

Bei diesen beiden wird aufgetrumpft! Der Löwe in seiner Großmütigkeit liest seiner Waage wahrscheinlich jeden Wunsch von den Augen ab. Denn auch er hat ein gutes Auge für Schönheit, und da es bei ihm auch immer um das Zeigen seiner Trophäen geht, wird er alles tun, damit seine Herzensdame in entsprechendem Glanz an seiner Seite erscheint. Die Waage, ohnehin auf Anmut, Stil und Eleganz ausgerichtet, bietet den gewünschten Augenschmaus, und es findet sich hier eine harmonische Ergänzung.

Waage und Jungfrau

Schön und praktisch

Die Werte der Jungfrau haben meistens etwas mit Zweckmäßigkeit zu tun, die Werte der Waage gehen eher in Richtung Kunst und Kultur - auf den ersten Blick zwei unterschiedliche Welten. Doch auch hier kann es zu einer guten Ergänzung kommen, wenn der Blick auf das Verbindende zwischen beiden Bereichen gerichtet wird, das Nützliche mit dem Schönen eine Einheit bildet und so vielleicht etwas völlig Neues entsteht. Toleranz und ein Aufeinander-Zugehen sind jedenfalls gefragt.

Waage und Waage

Harmonie und Schönheitssinn

Das Leben dieser beiden auf Harmonie bedachten Wesen kann in trauter Zweisamkeit dahinplätschern, denn keiner von beiden traut sich, ein Wort der Kritik zu äußern, um die Friedfertigkeit nicht zu stören. Einer mag in seinen Vorstellungen auf den anderen Rücksicht nehmen und sich über die eigenen Wünsche hinaus anpassen, um das Bild einer perfekten Beziehung zu erhalten. Lebendigkeit kann entstehen, wenn jeder seine eigenen, individuellen Gedanken und Meinungen einbringt und sich so neue Ideen und interessanter Gesprächsstoff entwickeln.

Waage und Skorpion

Der Eifrige sucht

Die Leichtigkeit der Waage und ihr Bedürfnis nach Gemeinsamkeit und kulturellem Austausch können durch einen gewissen Besitzanspruch des Skorpions schon auf die Probe gestellt werden. Sie möchte halt gern auch wegen ihrer Eleganz oder Stilsicherheit bewundert werden, und da bleibt ein kleiner Flirt nicht aus, der eigentlich nur ihrer Bestätigung dient und gar nichts bedeuten muss. Ein solches Verhalten ist dem Skorpion jedoch ein Dorn im Auge, denn er vermutet leicht mehr dahinter und das könnte Probleme bereiten.

Waage und Schütze

Freiheitliche Toleranz

Diese beiden Zeichen verbindet ein Bedürfnis nach Gerechtigkeit - das ist eine sehr gute Basis für eine Beziehung, denn sie werden einander mit viel Fairness begegnen und so auch eventuell schwierigere Zeiten meistern können. Ihr Wunsch, den anderen zu verstehen, hilft ihnen, im ständigen Gespräch zu sein. Sie sind sehr positiv eingestellte Wesen und schenken gern den lebensfrohen Seiten ihre Aufmerksamkeit. So ist es in ihrem Interesse, in gegenseitiger Toleranz auch genügend Freiraum in ihre Beziehung zu bringen.

Waage und Steinbock

Verlässliche Beziehung

Die Lebenslust einer Waage treibt sie an zu Geselligkeit und Austausch mit ihrer Umwelt. Sie versucht ihr Leben nicht nur schön, sondern möglichst auch angenehm und bequem zu gestalten. Es mag ihr daher nicht immer leichtfallen, das Streben des Steinbocks nach Status und Erfolg zu verstehen, vor allem, da dies meistens mit enormer Anstrengung, Fleiß und hohem Arbeitsaufwand verbunden ist. In gewisser Weise spiegeln sie sich gegenseitig Verhaltensweisen, die sie jeweils bei sich selbst entwickeln und somit eine stabile Basis für eine Beziehung schaffen könnten.

Waage und Wassermann

Ausgleichende Gerechtigkeit

Eine Waage ist auf gegenseitige Verständigung aus und vermittelt zwischen den Fronten. Ihr ist sehr daran gelegen, dass alle Menschen um sie herum zu ihrem Recht kommen, und dies trifft bei dem humanitär interessierten Wassermann durchaus auf Gegenliebe. Er geht noch eine Stufe weiter und sorgt sich nicht nur um das Individuum, sondern gleich um die ganze Gesellschaft. Die vermittelnde, diplomatische Art der Waage mag hier sehr stimulierend für ihn sein, denn seine Methoden sind doch eher revolutionär.

Waage und Fische

Planet Liebe

Die diplomatische Waage möchte vor allem eine friedfertige Beziehung - genau so wie der sensible Fisch. Daher kann es vorkommen, dass beide aus gegenseitiger Rücksichtnahme die Dinge nicht beim Namen nennen. Ein gemeinsames Leben hinter einer unrealistischen Fassade dauerhafter Harmonie - das wird auf Dauer schwierig und beide müssen lernen, sich zu trauen, auch schwierigere Themen im Miteinander anzusprechen.

Partnerhoroskop

Liebes-Jahreshoroskop 2018: Leidenschaft mit Verantwortung

Impressum · Datenschutz · © 2011-2017 Funsurfen, Thomas Hansen