Sexhoroskop

Lass uns Liebe machen!

Sex ist nicht gleich Sex: Für den einen ist es ein Ausdruck von Liebe, für den anderen purer Spaß, mancher mag ihn nur sparsam dosiert und für den nächsten ist er so wichtig wie essen und trinken. Kein Mensch passt in eine Schublade, aber die Sternzeichen verraten gewisse Vorlieben und Neigungen - gerade auch beim Sex, denn die Sonne, die ja durch das Sternzeichen gefärbt wird, steht für Erfüllung und Lebenslust. Und darauf kommt es beim Sex doch mehr oder weniger für alle an.

Widder 21. März bis 20. April

Zur Sache, Schätzchen

Wer einen Widder heiß findet, kann auf raffinierte Verführungsstrategien verzichten. Der Widder mag es nämlich spontan und unkompliziert! Seine Leidenschaft ist schnell entflammt und Geduld ist nicht gerade seine Stärke. Sein Sex ist erfrischend impulsiv - egal wo und wie: Hauptsache, dass! mehr...

Stier 21. April bis 20. Mai

Wie das täglich Brot

Für einen Stier ist Sex nicht nur so natürlich und notwendig wie essen oder trinken, er zelebriert ihn auch genauso: schön langsam, um ihn so richtig auszukosten! Auch wenn ein Stier Treue und Zärtlichkeit sehr schätzt - er kann Sex von Liebe trennen und trotzdem genießen. Und wie! mehr...

Zwillinge 21. Mai bis 21. Juni

Sag es ...

Im Bett lieben die leicht erregbaren Zwillinge Abwechslung, darum sind sie offen dafür, immer wieder etwas Neues auszuprobieren. Dank ihres großen Mitteilungsbedürfnisses vor, während und nach dem Sex sind beide Partner immer im Bilde, was den anderen antörnt und was nicht. mehr...

Krebs 22. Juni bis 22. Juli

Wie es dir gefällt

Sex mit dem fantasievollen Krebs ist nie unpersönlich: Dem anderen eine Freude zu machen ist ihm wichtig und ohne Gefühl geht es sowieso nicht. Er spürt die Bedürfnisse seines Partners und möchte sie erfüllen. Vorsicht Falle: Er kann darüber seine eigenen Bedürfnisse vergessen. mehr...

Löwe 23. Juli bis 23. August

Tolle Show

Die anspruchsvollen Löwen wissen, wie man Sex so inszeniert, dass er unvergesslich wird. Allerdings erwarten sie auch vom Partner, dass dieser ihre Wünsche befriedigt. Was ihm gefällt, zeigt der Löwe selbstbewusst und lustvoll. Sein Appetit auf Sex ist ausgeprägt und er kann im Bett sehr kreativ werden. mehr...

Jungfrau 24. August bis 23. September

Die Fassung verlieren

Erst scheinen sie spröde, aber beim Sex verlieren Jungfrauen ihre vornehme Zurückhaltung. Sie können sehr sinnlich werden - Körperpflege und Diskretion sind allerdings Voraussetzung! Sie sprechen besonders auf Fingerfertigkeit an, lieben ausgedehnte Zärtlichkeiten und verfeinerte Techniken. mehr...

Waage 24. September bis 23. Oktober

Auf Hochglanz poliert

Die schöngeistigen Waagen machen Liebe statt Sex. Sie mögen es raffiniert, lieben die stilvolle Verführung und finden Rücksichtnahme und Gleichberechtigung auch im Bett wichtig. Sie schaffen es, auch beim Sex immer gut auszusehen: Alles Derbe und Grobe törnt sie ab. mehr...

Skorpion 24. Oktober bis 22. November

Abgründige Leidenschaft

Die sexuelle Leistungsfähigkeit der Skorpione ist legendär. Sie lieben es, Grenzen zu überschreiten und Tabus zu brechen: intensiv, kraftvoll, schonungslos und ausdauernd vollziehen sie den Akt. Das Schamlose interessiert sie besonders. Da bleibt nichts der Phantasie überlassen! mehr...

Schütze 23. November bis 21. Dezember

Abenteuer Lust

Begeisterungsfähigkeit ist für die Schützen die wichtigste Zutat beim Sex. Alles Gekünstelte oder Routinierte schreckt sie ab. Sie lieben neue Erfahrungen und treiben es darum gern auch außerhalb des Schlafzimmers. Ihr Sex ist leicht entflammbar, mitreißend und leidenschaftlich. mehr...

Steinbock 22. Dezember bis 20. Januar

Machen statt reden

Steinböcke schweigen - und genießen. Sie haben gern alles im Griff und möchten entsprechend den Ton angeben. Als körperorientierte Wesen haben sie großes Interesse an Sex, allerdings ist es nicht ihre Stärke, besonders viel Gefühl zu zeigen. Das heißt nicht immer, dass sie keins hätten! mehr...

Wassermann 21. Januar bis 19. Februar

Bitte mit Wow-Effekt

Beim Wassermann muss alles freiwillig passieren - und unerwartet. Dann läuft er zur Höchstform auf. Ist der Sex zu routiniert, verliert er das Interesse und sucht Abwechslung. Das Unkonventionelle fesselt ihn. Sex mit dem Wassermann ist irgendwie erfrischend anders - es darf sogar gelacht werden! mehr...

Fische 20. Februar bis 20. März

Tantrischer Rausch

Sex mit dem Fisch ist uferlos und häufig berauschend. Dieses Zeichen ist leicht verführbar, kann sich völlig verschenken und liebt sehr zärtlich und mit selbstloser Hingabe. Allerdings muss auch immer Gefühl im Spiel sein, sonst ist Sex für ihn schal und uninspiriert. mehr...

Sexhoroskop

Liebes-Jahreshoroskop 2018: Leidenschaft mit Verantwortung

Impressum · Datenschutz · © 2011-2017 Funsurfen, Thomas Hansen