Sternzeichen Widder 21. März bis 20. April

Der Eroberer

Widder sind voller Energie und Enthusiasmus. Für sie ist das Leben aufregend und bietet unzählige Möglichkeiten, sich selbst immer wieder zu beweisen. Der Reiz des Neuen muss gegeben sein und sie spüren sich am besten, wenn sie aktiv sein können, wie z.B. im Sport. Sie lieben den Wettbewerb und das gegenseitige Kräftemessen, denn dadurch vergewissern sie sich ihres eigenen Selbstwertes.

Sternzeichen Widder

Stärken

Mutig, selbstsicher, begeisterungsfähig

Voller Elan wendet sich der Widder dem Leben zu, Langeweile kennt er nicht und seine lebensfrohe Spontanität ist mitreißend. Wo immer es sich zu beweisen gilt, ist er dabei, und häufig ist er es auch, der mutig den ersten Schritt in eine neue Richtung geht. Wer Gewinner sehen will, ist bei ihm richtig.

Schwächen

Selbstüberschätzend, egoistisch, angriffslustig

Seine Begeisterung lässt ihn jedoch oft voreilig handeln. Er überschätzt sich oder eine Situation und will dennoch mit dem Kopf durch die Wand. So übersieht er auch leicht mal die Rechte anderer und ist schnell - zum Kampf bereit - in Streitigkeiten jeder Art verwickelt.

Horoskop Widder

Liebes-Jahreshoroskop 2018: Leidenschaft mit Verantwortung

Impressum · Datenschutz · © 2011-2017 Funsurfen, Thomas Hansen