Liebeshoroskop Stier 21. April bis 20. Mai

Das Leben lieben

Der Stier braucht seine Zeit, um auf Touren zu kommen. Er geht bedächtig und umsichtig zu Werke. Für ihn ist Sicherheit oberstes Gebot, er mag es, wenn er sich auf etwas verlassen kann. Insofern schaut er sich erst mal in aller Ruhe nach einem passenden Partner um. Man will ja wissen, woran man ist, denn das beruhigt und stellt den Stier nicht vor unangenehme Überraschungen, auf die er womöglich flexibel reagieren soll - etwas, das ihm sehr schwer fallen würde. Eigentlich sucht er gleich den Partner fürs Leben. Sich immer auf Neues einzustellen gefällt ihm gar nicht. Es sollte jemand sein, der ihm seine Ruhe lässt und nicht zu viel Hektik verbreitet. Er braucht Verlässlichkeit, auch im Miteinander, dann hat er eine sichere Basis, von der aus er sich öffnen kann. Findet er diese Sicherheit, zeigt er große Hingabefähigkeit. Er liebt die Zweisamkeit, die Gemeinsamkeiten und vor allem die körperliche Nähe. In einer Beziehung kann er seine Sinnlichkeit in jeder Hinsicht zum Ausdruck bringen und als der Genießer des Tierkreises gibt er sich seinen Gelüsten in vielfältiger Weise hin. Da sind romantische Abende mit allem, was dazugehört, angenehme Pflicht und einer treuen und langjährigen Beziehung steht nichts mehr im Wege.

Stärken und Schwächen Sternzeichen Stier?

Horoskop Stier

Liebes-Jahreshoroskop 2017: Liebes-Stresstest mit Happy End?

Impressum · Datenschutz · © 2011-2017 Funsurfen, Thomas Hansen